FAQ

Was ist ein Real Escape Spiel?

Wir nennen das “Unterhaltung mit Köpfchen“. Auch bekannt als Exit the Room Game oder auch Live Escape Abenteuer. Auf Deutsch sagt man oft Fluchtspiel dazu. Dein Team ist in einem oder mehreren Räumen eingesperrt, ihr entdeckt Verstecke, knackt Schlösser und löst gemeinsam diverse logische und mechanische Rätsel. Diese sind in einer Geschichte „verpackt“, sodass ihr die Haupthelden der Story seid und in bestimmter Zeit eine Mission erfüllt. Körperliche Kraft ist gar nicht notwendig, das Wichtigste ist Teamarbeit und logisches Denken.

Buchungen, Bezahlung.

Alle Termine, die noch frei sind, kannst du leicht unter BUCHEN für dein Team reservieren. Die Bezahlung erfolgt dann in bar vor Ort (hast du nicht genügend Cash mit – es sind zwei Bankomaten direkt um die Ecke).

Buchung umändern oder stornieren.

Das kannst du bis spätestens 6 Stunden vor deinem Termin telefonisch unter +436605416134 tun. Weißt du schon mehrere Tage vor dem Termin, dass ihr nicht spielen könnt, kannst du auch ein Mail an info@realescape.wien schreiben. Für eine erfolgreiche Stornierung benötigst du aber eine Antwort/Bestätigung von uns. Erscheint dein Team gar nicht zum Termin ohne rechtzeitig zu stornieren, wird euch eine Stornogebühr in Höhe von 50% des Spielpreises verrechnet.

Spontaner Termin.

Ist der gewünschte Termin zu spontan oder nicht in unserem Kalender ersichtlich – dann ruf uns einfach an +436605416134 , wir bemühen uns eine Lösung für dich zu finden.

Geschenk-Gutscheine.

Im Moment kannst du die Gutscheine von RealEscape.Wien nur bei uns vor Ort erwerben. Wir sind nach Terminvereinbarung da, deswegen bitten wir dich um kurzen telefonischen oder E-Mail Kontakt, damit wir ein Treffen gemeinsam ausmachen können. Die Gutscheine haben keinen Euro-Wert, sondern werden für das bestimmte Spiel verkauft. Dein Gutschein läuft ab? Schreibe rechtzeitig vor dem Ablauf eine kurze E-Mail an info@realescape.wien mit allen relevanten Daten. Wir bearbeiten dein Anliegen so rasch wie möglich und werden deinen Gutschein verlängern.

Mehr Spieler als für den Raum empfohlen.

Bei uns ist das nur bei dem Raum POLIZEISTATION möglich. 4-6 Personen wären bei diesem Spiel optimal,  kommt eine siebte Person dazu, wird es noch gehen, es wird allerdings für euch alle ein wenig enger.

Welche Sprache muss man können?

Deutsch oder Englisch. Zumindest eine von diesen Sprachen musst du beherrschen, damit der Spielmeister euch über Funk die Hinweise geben kann. In den Räumen selbst sind es ziemlich wenige Sprachrätsel.

Wie alt muss man sein?

Wenn du auf das gewünschte Spiel klickst, siehst du das Mindestalter für den jeweiligen Raum. Sind eine oder zwei Personen im gesamten Team  zwischen 12 und 16, dann können sie mit dem Rest der Gruppe (z.B. mit den Eltern) mitspielen. Allerdings gilt das nur für die Missionen “WHITE ROOM” und “POLIZEISTATION”. Bei den Spielen “FIXIERT” und “KLAUSTROPHOBIE” müssen beide Teilnehmer volljährig sein (Bist du zwischen 16 und 18 und willst mit einem Elternteil einen von diesen beiden Räumen genießen, dann wäre das sicher auch möglich)

Spieldauer.

Das Spiel selbst dauert grundsätzlich 60 Minuten. Nimm dir aber bitte insgesamt 1,5 Stunden Zeit für deinen Real Escape Besuch. Erscheine bitte pünktlich um die vereinbarte Zeit.

Schwierigkeitsgrad.

Wir versuchen alle Real-Escape-Rätsel anspruchsvoll, herausfordernd, aber gleichzeitig auch lösbar zu konstruieren, dadurch wird der Schwierigkeitsgrad von unseren Spielern ganz unterschiedlich und subjektiv wahrgenommen.

Öffnungszeiten.

Alle freien Termine findest du unter BUCHEN. Wir sind aber auch flexibel und arbeiten nach Terminvereinbarung. Kannst du nur zu einer bestimmten Uhrzeit spielen und findest keinen passenden Termin – ruf uns einfach an +436605416134.

Man kommt im Spiel nicht weiter.

Der Spielmeister kann euch mithilfe der Videoüberwachung sehen und gibt euch rechtzeitig Tipps. Die Anzahl seiner Hinweise ist bei RealEscape.Wien unlimitiert.

Ist man wirklich eingesperrt?

Ja. Aber bitte keine Sorgen – sogenannte “Panikschlüssel” oder Notfall-Knöpfe gibt es natürlich in jedem Raum. Magst du also nicht mehr spielen und willst die Räumlichkeiten sofort verlassen – ist es ohne den Eingriff des Spielleiters jederzeit möglich.

Handy benutzen.

Das Handy darf nur in dringenden Fällen in die Räume mitgenommen werden, wenn ihr z.B. einen wichtigen Anruf erwartet. Das Telefon genauso wie die anderen mitgebrachten Gegenstände darf man nicht als Hilfsmittel in dem Spiel verwenden.

Wem werden Escape Spiele nicht empfohlen?

Den Menschen, die sich ungern mit Rätseln beschäftigen, Kindern unter 12 Jahren, Personen mit Epilepsie, Klaustrophobie, Panikanfällen oder ähnlichem.

Körper- und geistig Behinderte.

In solchen Fällen ist es ist uns wichtig, eine persönliche Lösung für dich zu finden, deswegen ersuchen wir dich um kurzen Anruf unter +436605416134, bevor du deinen gewünschten Termin buchst.